Kölner Graphikwerkstatt e.V.

wo die Graphik zu Hause ist…


Junge Graphik Junge Graphik, Foto: Jutta Vollmer

Neben den wöchentlich stattfinden Seminaren, den regelmäßigen Ausstellungen und Vorführungen gibt es Projekte, die die Kölner Graphikwerkstatt seit Jahren kontinuierlich verfolgt.
Die “Junge Graphik” liegt der Kölner Graphikwerkstatt besonders am Herzen , denn es betrifft die Zukunft der Druckgraphik – unsere Jugend. Die Leichtigkeit und zugleich Ernsthaftigkeit der Kinder und Jugendlichen, die sich den komplexen Techniken der Kunst nähern, ist immer wieder überraschend und lässt so manchen “Alten Hasen” mit Respekt daneben stehen.


Öffnungszeiten

Unser Büro erreichen Sie von Montags bis Freitags, 9 bis 17 Uhr.
und gerne nach Vereinbarung.


Organisatorische Hinweise

- Parkplätze unter der Severinsbrücke oder in der Tiefgarage des Rheinauhafens
- Anfahrt vorzugsweise mit der KVB Linie 3 oder 4, Haltestelle Severinstraße, oder mit den Buslinie 132, Haltestelle Rosenstraße


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Die Werkstatträume sind ebenerdig, gibt es eine kleine 5 cm hohe Stufe, Türen und sanitäre Einrichtungen entsprechen dem Standart.
Wir bieten spezielle Projekte für Menschen mit Behinderungen durch, sprechen Sie uns bitte bei Interesse an.