artrmx e.V.


Gruppe 69, Atelierzentrum Ehrenfeld, Foto: Alexander Böhle
Gruppe 69, Atelierzentrum Ehrenfeld, Foto: Alexander Böhle
artrmx e.V.

Der artrmx e.V. ist ein gemeinnütziger Kölner Kunstverein, der im Jahre 2006 zur Popularisierung von zeitgenössischer Kunst und der Förderung außergewöhnlicher Ausstellungskonzepte gegründet wurde. Seine Mitglieder kommen aus verschiedenen Bereichen des Kunst- und Kulturlebens oder sind selbst künstlerisch tätig. Sie verfügen über ein professionelles Know-how im Kunstbetrieb sowie über umfangreiche Kontakte zur Freien Kunstszene Kölns, Deutschlands und Europas und zu aktiven Schaffenden der institutionellen Kulturlandschaft.

Basierend auf der Vereinssatzung und seinem Profil ist der artrmx e.V. auf der einen Seite ein Veranstalter in der Kulturszene der Stadt Köln, auf der anderen Seite aber auch Förderer junger, zeitgenössischer, internationaler Talente unterschiedlicher Genres.

Der Name ARTRMX [a:trı‘mıks] bezeichnet die Vernetzung unterschiedlicher künstlerischer Tätigkeiten, Stilrichtungen aber auch die Vernetzung von Kreativen untereinander.

Im Januar 2013 eröffnete der Verein das Atelierzentrum Ehrenfeld, wo es seine kulturelle Arbeit als Ausstellungsmacher, Organisator des biennalen Urban Art Festivals CityLeaks sowie Netzwerker und Vermittler fortführt.


Öffnungszeiten

Nach Absprache


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Bitte sprechen Sie uns im Vorfeld an.