Kommissar Krächz auf Tonsuche


Das besondere Ermittlerteam löst spannende Musikkrimis.
Für 3- bis 7-Jährige.


Termine

Kommissar Krächz im Weltall

06. Mai 2018, 11:00 - 12:00 Uhr, 15:00 - 16:00 Uhr

aus der Reihe »WDR Familienkonzerte« – Zielgruppe: 3 bis 7-jährige Kinder mit Familie
So weit sind Kommissar Krächz und sein Gehilfe Dr. Kläver noch nie gereist! Heute sind sie im großen, weiten Weltall unterwegs. Zwischen Sonne, Mond und Sternen sind sie auf Spurensuche, denn sie müssen einen galaktischen Fall lösen. Nur gemeinsam mit eurer Hilfe und der musikalischen Unterstützung von Musikerinnen und Musikern des WDR Funkhausorchesters können sie das schaffen.

Mitwirkende:
◾André Gatzke als Kommissar Krächz
◾mit Mitgliedern des WDR Funkhausorchesters
◾Martina Pfaff, Regie


Kosten

Karten:
4 Euro (Einheitspreis für Kinder bis 10 Jahre/keine Ermäßigung) / 6 Euro (Einheitspreis für Erwachsene/keine Ermäßigung). Familienkarte 4 Personen: 16 Euro. Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen VVKG und € 2,00 Servicegebühr.


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Sprechen Sie uns bitte auf unseren speziellen Inklusions-Projekte und Konzerte an.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Bitte gegenüber dem Domforum am Seiteneingang klingeln, um mit dem Rollstuhl in das Gebäude zu gelangen. Der Funkhaussaal ist ohne Aufzug zugänglich.