22 von 295 Angeboten kultureller Bildung in Köln

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Schlagwort

Angebotsformat

... zusätzlich möglich

Wie wird vermittelt?

Was wird vermittelt?

Fokus auf

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio Deskription / Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

Akademie der Künste der Welt/Köln, gemeinnützige GmbH Akademie för uns kölsche Sproch/SK Stiftung Kultur Archäologische Zone – Praetorium ArtAsyl e.V. artothek artrmx e.V. Atelier artig Barnes Crossing Bürgerhaus Kalk Bürgerzentrum Deutz Bürgerzentrum Engelshof e.V. Bürgerzentrum Nippes, Altenberger Hof Büro für Konzertpädagogik Bugs - Offene Kinder- und Jugendarbeit CASAMAX Theater Cassiopeia Bühne Circus ZappZarap Comedia Theater (5) Concerto Köln GbR CVJM Köln e.V. Das Junge Literaturhaus Köln Deutsches Tanzarchiv Köln/SK Stiftung Kultur (1) Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur DIN A 13 tanzcompany Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW DOMiD - Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V. Ensemble Confettissimo - Konzerte für Kinder (2) Ensemble Musikfabrik girlspace - Medientreff für Mädchen und junge Frauen Gürzenich-Orchester Köln Hänneschen Theater - Puppenspiele der Stadt Köln Historisches Archiv der Stadt Köln Internationale Photoszene Köln jfc Medienzentrum Jugend-Kunstschule Rodenkirchen Jugend- und Kulturzentrum Glashütte Jugendhaus TREFFER Jugendkunst Mülheim juniorhouse Schauspielschule für Kinder & Jugendliche Käthe Kollwitz Museum Köln Karl Rahner Akademie Kinder- und Jugendcircus Linoluckynelli Kinder- und Jugendhaus Boltensternstraße Kinderkulturkarawane Kölner Graphikwerkstatt e.V. (1) Kölner Jugendwerkzentrum (KJWZ) Kölner Künstler Theater (1) Kölner Philharmonie Kölner Spielecircus e.V. (6) Kölnisches Stadtmuseum KölnTourismus GmbH KultCrossing gemeinnützige GmbH Kulturarena Zirkusfabrik Kulturbunker Köln Kulturpiraten Köln (1) Kunstpädagogisches Atelier im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel Literaturhaus Köln Mittwochsmaler - Das Kölner Graffiti- und Jugendkunstprojekt Movie Crew Cologne MuKuTaThe-Werkstatt für Musik, Kunst, Tanz, Theater e.V. Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) Museum für Ostasiatische Kunst Museum Ludwig Museum Schnütgen Museumsdienst Köln (4) music4everybody! e.V. Musik-kids Musikschule Musik und mehr nrw landesbuero tanz NS-Dokumentationszentrum Offene Jazz Haus Schule Oper Köln - Theater und Schule OT Poll OT Werkstattstraße Pelemele - Rock für Kinder pulk fiktion Rautenstrauch-Joest-Museum Rheinische Arbeitsgemeinschaft Spiel und Theater Köln e.V. (RAST) Rheinische Musikschule Köln Römisch-Germanisches Museum ROOTS & ROUTES Cologne e. V. Schauspiel Köln - Theater und Schule SK Stiftung Kultur Sockenkonzerte Sommerblut Festival der Multipolarkultur Stadtbibliothek Köln Tanzakademie Rheinische Musikschule Köln TanzFaktur Tanzimpulse Tanzstudio in der Marmeladenfabrik Tanzwerkstatt Barbara Miethke-Meyer Theater ImPuls Theaterakademie Köln Theaterpädagogisches Zentrum e. V. Köln Volkshochschule Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud (1) WDR Musikvermittlung ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln Zamus - Zentrum für Alte Musik

Geschlecht

alle (22) männlich weiblich

Kosten

Ja (22) Nein

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Workshop: Kids am Limit für Kinder ab 6 Jahren

10. Juni 2018, 14:00 - 18:00 Uhr
07. Oktober 2018, 10:00 - 14:00 Uhr mit Voranmeldung

Dieser Workshop richtet sich an wilde Zirkus-Artisten, die nicht genug von Bewegung kriegen können. Hier wird Trampolin gesprungen, Parkour gelaufen, mit Feuer getrickst und mit Stöcken „gekämpft“. Keine Angst – alle kommen gesund nach Hause.


Abenteuer Ferien

ab 01. Januar 2016, Sonntag

Die Museen haben für Kinder und Familien ein unglaublich breites Angebot! Alles zusammen findet man in unserem Halbjahresheft oder im Internet unter www.museenkoeln.de. Dort erfährt man auch alles über Kindergeburtstage und noch einiges mehr. Wetten, dass etwas Passendes dabei ist?


Actioncamp "Kids am Limit" - Sommerferien

23. - 27. Juli 2018, Montag - Freitag von 8:30 - 16:00 Uhr
13. - 17. August 2018, Montag - Freitag von 8:30 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In dieser Woche wollen wir unsere Grenzen kennenlernen und über uns hinauswachsen. In verschiedenen Workshops suchen alle immer neue Herausforderungen. Dazu gehört: Rope Skipping, Feuertricks, Minitrampolin, Bühnenkampf, Akrobatik oder Breakdance. Außerdem testen wir `LeParkour´ in unserer Halle und begegnen Aufgaben, die alle nur gemeinsam lösen können. Eine Woche voller Action verspricht am Ende eine gelungene Präsentation für die Eltern, Geschwister und Freunde!


Actioncamp "Kids am Limit" - Herbstferien

22. - 26. Oktober 2018, Montag - Freitag von 8:30 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

In dieser Woche wollen wir unsere Grenzen kennenlernen und über uns hinauswachsen. In verschiedenen Workshops suchen alle immer neue Herausforderungen. Dazu gehört: Rope Skipping, Feuertricks, Minitrampolin, Bühnenkampf, Akrobatik oder Breakdance. Außerdem testen wir `LeParkour´ in unserer Halle und begegnen Aufgaben, die alle nur gemeinsam lösen können. Eine Woche voller Action verspricht am Ende eine gelungene Präsentation für die Eltern, Geschwister und Freunde!


Heute wird getanzt, gesungen und gelacht ... Im Tanzmuseum können Geburtstagkinder mit ihren Gästen ausgelassen feiern, vieles entdecken und in Bewegung ausprobieren. Filmausschnitte zeigen außerdem, wie Tanz-Profis ihre Kunst beherrschen. Danach kann sich die Geburtstagsgesellschaft bei einem Museumspicknick stärken.


Seit 1987 führen wir zirkuspädagogische Projekte an Schulen aller Schulformen durch und seitdem entwickeln wir unser Konzept ständig weiter. Die Faszination des Zirkus und die pädagogischen Möglichkeiten dieser „Einheit der Vielfalt“ sind dabei Motor unserer Arbeit. Und so laden wir Schüler, Eltern und Lehrer ein, mit uns die Faszination des Zirkus zu teilen.