Tag der offenen Philharmonie für Grundschulen

Tag der offenen Philharmonie für Grundschulen – Im Zeichen des Saxofons


Kindertag KölnMusik/Sonja Dennhöfer

Wie ein Saxophon aussieht und klingt ist den meisten Schülerinnen und Schülern klar. Aber wissen sie auch, dass es nicht nur das eine Saxophon gibt und wie sich die anderen Instrumente der Saxophon-Familie anhören? Beim Tag der offenen Philharmonie für Grundschulen haben sie Gelegenheit, auf große Erkundungstour in Sachen Saxophon zu gehen und lernen an verschiedenen Stationen das Instrument mit all seinen Facetten kennen. Bei einem Konzert in der Kölner Philharmonie treffen sie sogar auf weltbekannte Fachleute: Mit den Musikern des renommierten SIGNUM saxophone quartet können die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Saxophone in Aktion erleben und hören, wie vielfältig sich das Instrument durch Barock, Romantik und Jazz bewegt.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Termine

Im Zeichen des Saxofons

01. Juni 2018, 09:00 - 14:00 Uhr

Anmeldeschluss ist am 03.11.2017

mit Voranmeldung


Kosten

5 Euro pro Schüler/in | Für begleitende Lehrer ist der Eintritt frei


Organisatorische Hinweise

Altersstufe: Jahrgangsstufe 1 bis 4
Teilnehmer: maximal 500 Schüler/innen. (Die Reihenfolge der Anmeldungen wird berücksichtigt.)
Anmeldeschluss: 03. Novemver 2017


Hinweise für Menschen mit Behinderung

Informationen zur Barrierefreiheit erhalten Sie auf der Internetseite der Kölner Philharmonie.

Ergänzende Barrierehinweise des Veranstaltungsortes

Detailirte Informationen auf der Seite der Kölner Philharmonie

Die Kölner Philharmonie ist ohne Schwierigkeiten mit dem Auto anfahrbar, um Personen aus- oder einsteigen zu lassen.
Am ebenerdigen Haupteingang erwarten Sie freundliche Foyerteammitarbeiter, die ihre Hilfe anbieten und bei den Türen behilflich sind. Die Kölner Philharmonie verfügt über ein unmittelbar angrenzendes Parkhaus mit insgesamt neun Behindertenstellplätzen. Für Rollstuhlfahrer, die unser Haus mit dem PKW besuchen, ist die Nutzung des Parkhauses Philharmonie kostenlos. Auch von den öffentlichen Verkehrsmitteln am Kölner Hauptbahnhof und am Heumarkt erreicht man die Kölner Philharmonie, ohne Stufen überwinden zu müssen.
25% Ermäßigung für Schwerbehinderte
Besucher mit einem Schwerbehinderten-Ausweis erhalten bei Veranstaltungen der KölnMusik eine Ermäßigung von 25% auf den regulären Kartenpreis. Begleiter von Schwerbehinderten, die auf einen solchen angewiesen sind (Angabe im Schwerbehindertenausweis Merkzeichen »B«), bekommen einen Rabatt von 50%, die Begleitperson eines Rollstuhlfahrers erhält freien Eintritt. Bei Partnerveranstaltern kann di